CAD-Software Blog


PTC auf der Hannover Messe 2015

von Helga Stroehle

Die Auswirkungen des sogenannten „Internet der Dinge“ auf die Fertigungsindustrie sind gewaltig. In dieser neuen, vernetzten Welt werden Sensoren und Steuerelemente Teil des Fertigungsprozesses und der intelligenten, vernetzten Produkte, die Sie produzieren.

Für Ihr Unternehmen eröffnen sich dadurch vollkommen neue Möglichkeiten:

  • Schnellere Entwicklung intelligenter Produkte
  • Erweiterung der Produktleistungsmerkmale
  • Zusätzliche Wertschöpfung durch automatisierte Serviceerbringung
  • Geschlossenes Lebenszyklus-Management über alle Phasen des Produktlebenszyklus.

Gerne möchten wir diese Möglichkeiten mit Ihnen diskutieren und laden Sie herzlich zu einem persönlichen Gespräch mit unserem Management auf der Hannover Messe 2015 ein.

Wachsende Produktkomplexität, globale Entwicklungsteams und schnellere Produktinnovation stellen Fertigungsunternehmen vor immer neue Herausforderungen. Wir geben Ihnen einen detaillierten Einblick in PTC Creo, erfahren Sie, wie Sie mit

  • unserer Unite Technologie zur Konsolidierung von CAD-Systemen und systemübergreifender Zusammenarbeit,
  • flexibler Modellierung,
  • der Design Exploration Extension von PTC Creo Parametric 3.0
  • und den Verbesserungen und Neuerungen in PTC Creo 3.0

diesen Herausforderungen gezielt begegnen und damit Wertsteigerungspotentiale für Ihr Unternehmen realisieren können.

Reservieren Sie jetzt einen persönlichen Gesprächstermin! Für Ihren Besuch an unserem Messestand können Sie sich gerne eine personalisierte Eintrittskarte herunterladen.

Wir würden uns freuen, Sie an unserem Stand auf der Hannover Messe begrüßen zu dürfen, wir sehen uns in Halle 7, Stand E28!


Posted in Creo erleben

Schreibe einen Kommentar

Teile deine Gedanken