Teile- und Baugruppenmodellierung

Vereinfachte Modellierung großer Baugruppen

Organisationen, die die Produktivität ihrer Entwicklungsteams verbessern möchten, erhalten mit der Creo Advanced Assembly Extension (AAX) Best-in-Class-Funktionen für Concurrent Engineering. Mit Creo AAX können kritische Konstruktionsinformationen für einzelne Teammitglieder freigegeben werden, sodass diese ihre Aufgaben parallel und im Kontext der kompletten Baugruppe erledigen können. Die Erweiterung bietet darüber hinaus zahlreiche Spezialfunktionen, die Konstruktion und Verwaltung von Baugruppen deutlich vereinfachen. Mit speziellen Tools für Datenfreigabe, Top-Down-Konstruktion (z. B. Skelettmodelle), Baugruppenkonfiguration und Montageprozessplanung liefert Creo AAX eine optimale Umgebung für die Baugruppenkonstruktion.

Funktionen und Vorteile:

  • Effizienteres Concurrent Engineering durch Freigabe von Geometrie-Features, Konfigurationsregeln und anderen CAD-Daten unter den Teammitgliedern
  • Bessere Baugruppenleistung durch erweiterten Top-Down-Konstruktionsprozess für schnellere, einfachere Konstruktion
  • Erzeugen von Layouts und Skelettmodellen zur Dokumentation und als Grundlage für Baugruppenentwürfe
  • Vereinfachen der Baugruppenanpassung durch Verwaltung und gemeinsame Nutzung wichtiger Entwicklungsdatum zur effizienten Erzeugung von Konstruktionsvarianten
  • Einfache Entwicklung von Baugruppenzeichnungen und Prozessplänen sowie schnelle Erstellung von detaillierten Montageanweisungen und Wartungshandbüchern

Creo Advanced Assembly Extension Datenblatt herunterladen