Creo Elements/Direct Model Manager

Unverzichtbares Datenmanagement

Creo Elements/Direct Model Manager, eine integrierte Lösung für das Produktdatenmanagement (PDM) für Creo Elements/Direct Modeling, ist auf hochiterative Konstruktionsumgebungen mit vielen unfertigen Zwischenprodukten spezialisiert. Die enge Integration mit der Modellierungsumgebung stellt sicher, dass automatisiertes PDM den Entwicklungsprozess von der ersten Idee bis zur freigegebenen Produktkonstruktion wie selbstverständlich unterstützt.
Als unverzichtbare Zusatzkomponente für die 3D-Produktkonstruktion orchestriert Creo Elements/Direct Model Manager die Entwicklungsleistungen und organisiert die 3D- und 2D-CAD-Daten und zugehörigen Dateien innerhalb einer zentralen Datenbank.

Funktionen und Vorteile

  • Automatisierung von Prozessen und Vermeidung von Fehlern durch die Steuerung von Verantwortlichkeiten, Revisionen und Statussteuerung
  • Offener, aber kontrollierter Zugriff auf Konstruktionsdaten mit Statusaktualisierungen und Benachrichtigungen
  • Beschleunigen der Produktentwicklung durch Nutzung bestehender Teile- und Baugruppenkonstruktionen mithilfe von "Suche" und "Verwendet in"
  • Optimierung der Teamarbeit mit effizienter Verwaltung der Assoziativität von 3D- und 2D-Modellen, Teilevergleichen und Dokumenten für Teams am gleichen Standort oder verteilte Teams
  • Laden von Produktkonstruktionen als geometrielose Modelle, um optimal an großen Baugruppen und komplexen Produkten arbeiten zu können

Creo Elements/Direct Model Manager Datenblatt herunterladen

Creo Elements/Direct Model Manager Erweiterungen: