Creo Elements/Direct Advanced Design

Mehr 3D-Power mit 5-in-1-Funktionalität

Creo Elements/Direct Advanced Design besteht aus fünf umfangreichen, in Creo Elements/Direct Modeling integrierten Modulen, durch deren Zusammenspiel Sie mögliche Fertigungsprobleme aufdecken und die Nutzung der 3D-CAD-Daten über die Produktkonstruktion hinaus erweitern können.

Mit diesem wesentlichen Modul für Entwicklungsteams jeder Größe können Sie physikalische und mechanische Beziehungen innerhalb von Baugruppen aufbauen, parametrische Eigenschaften zu Teilen hinzufügen, Kunststoffteile schneller entwickeln und Ihr geistiges Eigentum schützen.

Funktionen und Vorteile

  • Generieren Sie Varianten Ihrer Teile und Baugruppen mithilfe von Beziehungen und Bedingungen
  • Definieren Sie Beziehungen für die Positionierung und verschieben und rotieren Sie Montagemechanismen dynamisch, um das physikalische Verhalten zu simulieren
  • Erzeugen Sie Animationen "on-the-fly" oder mithilfe von physikalischen Simulationsbeziehungen
  • Beschleunigen Sie die Entwicklung von Kunststoffteilen durch Verwendung von parametergesteuerten Geometrieelementen sowie Kern- und Kavitätsbefehlen
  • Unterdrücken und vereinfachen Sie Details Ihres Produktes um beim Datenaustausch mit externen Teams Ihr geistiges Eigentum zu schützen
  • Stellen Sie exakte metrologische Messpunkte für eine Koordinaten-Messmaschine (CMM) bereit