Creo Elements/Direct Surfacing

Mehr Styling für Ihre Produkte

Creo Elements/Direct Surfacing ist ein Zusatzmodul für Creo Elements/Direct Modeling und eignet sich ideal für Unternehmen und Industrie-Designer, die ansprechende und ergonomische Produkte erstellen möchten. Creo Elements/Direct Surfacing bietet leistungsfähige Freiformflächenfunktionen für die Erstellung von gestylten Oberflächen und Freiformflächen. Die Kombination aus Freiformflächen- und Volumenkörpermodellierung in einer Umgebung bietet unbegrenzte Flexibilität. Man kann eine Mischung von wichtigen Flächen- und 3D-Funktionen verwenden, um innovative Produkte zu entwickeln.

Funktionen und Vorteile

  • Erweiterte Steuerungsmöglichkeiten für ergonomische Flächen wie Bespannen oder Ziehen gekrümmter Netze
  • Weniger notwendige Profile, um gestylte Formen mit steuerbaren Lofts zu erstellen – eine Kombination aus Zieh- und Loft-Techniken
  • Schnelle Ableitung von Freiformflächen mithilfe von Zieh-Optionen wie Bi-Rail, konstantem Bi-Rail und Verdrehwinkel
  • Schnelle Erstellung von Modellen aus beliebigen Flächen mit Techniken wie Aufdicken, Extrudieren und Versetzen
  • Ändern der Flächendefinition mit einfachen Druck- oder Zugtechniken
  • Intuitives Erkunden von alternativen Flächenformen, auch von aus anderen Systemen importierten Flächen, mit dem Oberflächen-Editor

    Datenblatt herunterladen