Reverse Engineering

Unkomplizierte digitale Erfassung von physischen Konstruktionen

Creo Reverse Engineering Extension (REX) ermöglicht die Umwandlung vorhandener Produkte in digitale Modelle. Die umfassenden Automatisierungsfunktionen und die Möglichkeit zur Durchführung tiefgreifender Konstruktionsänderungen verbessern die Produktanpassung und die Wiederverwendbarkeit von Konstruktionen. Creo Reverse Engineering Extension ist schnell und leistungsstark und ermöglicht die produktive Wiederverwendung von vorhandenem geistigem Eigentum.

.

Creo Reverse Engineering Extension Funktionen und Vorteile

  • Erstellen genauer virtueller Repliken von vorhandenen physischen Produkten
  • Optimierte Wiederverwendbarkeit von vorhandenen Entwürfen und Nutzung von eingestellten oder schwer zu findenden Konstruktionen
  • Durch das Verfeinern von Punktwolken und das schnelle Füllen von Lücken entstehen aus eingescannten Punktwolkendaten automatisch präzise Flächen
  • Einfacherer Workflow und minimale Lernkurve durch Verwendung desselben CAD-Programms wie für das Produkt-Design selbst
  • Effektivere Reaktion auf Marktanforderungen durch effiziente Individualisierung der Massenproduktion aus einem einzigen Entwurf