PTC x32plus

Verstehen und Verbessern der Funktionalität auch von komplexem Code, unabhängig vom verwendeten Compiler

PTC X32plus (ehemals Atego X32) ist eine All-in-One-Entwicklungsumgebung, in der die Softwarestruktur grafisch dargestellt wird. Sie unterstützt das Bearbeiten, Testen und Dokumentieren von Software.  Sie liefert alle notwendigen Komponenten für Softwareentwicklungsprojekte.

  • Grafisches Softwareentwicklungstool für C/C++
  • Schnelles Analysieren und Dokumentieren von Legacy-Code
  • Grafische und textbasierte Code-Editoren
  • Dokumentationsgenerierung
  • Code-Messgrößen und Testunterstützung

Kostenlose Demoversion jetzt herunterladen

Dank Kontraktionsverfahren werden weniger wichtige Informationen ausgeblendet, sodass große und komplexe Softwareprojekte effektiv angezeigt und verwaltet werden können und eine schnelle, einfache Navigation zu den gewünschten Bereichen im Projekt möglich ist.

  • Einfache Anpassung – ohne Schulungen
  • Bessere Produktivität und weniger Fehler
  • Dokumentation von Legacy- und neuer Software

PTC X32plus Produkte bieten wertvollen Einblick in die Architektur von C- oder C++-Quellcode.  Unabhängig davon, ob es sich um nativen oder um eingebetteten Echtzeit-Code handelt, mit welchem Compiler die abschließende Kompilierung erfolgt oder auf welchem OS/RTOS der Code ausgeführt werden soll – die Architekturansichten des Codes helfen Entwicklern, die Funktionalität selbst von komplexem Code zu verstehen und zu verbessern.

PTC X32plus bietet Entwicklern einen schnellen Überblick über die Codestruktur und Modulabhängigkeiten, sodass sie sich ganz auf das Erstellen des Codes konzentrieren können.