Optimierungs-Dienstleistungen

Sichern Sie sich Spitzenleistung und maximale Wertschöpfung mit PTC Lösungen

Einmal einrichten und dann vergessen? Oder doch lieber kontinuierlich optimieren?

Die Implementierung neuer Lösungen ist für die meisten Organisationen mit großem Aufwand verbunden. Sie möchten das Projekt schnellstmöglich abschließen und sich dann der nächsten Baustelle widmen.

Doch die eigentliche Arbeit beginnt jetzt erst. Fakt ist: Sie müssen Lösungen im praktischen Einsatz erlebt haben, bevor Sie genau sagen können, wie Sie maximalen Nutzen aus Ihrer Investition ziehen können. Und maximaler Nutzen ist ein Ziel, das ständig in Bewegung ist. Die Menschen, die Märkte, die Anforderungen – alles ändert sich.

Unternehmen müssen daher nach kontinuierlicher Optimierung streben. Mitarbeiter, Prozesse und Technologien können nur im optimierten Zusammenspiel einen positiven Einfluß auf die Wertschöpfung einer Lösung haben.

Die Optimierungsberatung von PTC bietet den Nutzern von PTC Lösungen eine schnelle, strukturierte und erschwingliche Möglichkeit, die Leistungsfähigkeit von Lösungen zu bewerten, Mängel aufzuzeigen und die Ergebnisse bei Mitarbeitern, Prozessen und Technologien umgehend zu verbessern. Um eine schnelle und nachhaltige Verbesserung der Leistung sicherzustellen, beinhalten die Optimierungsservices von PTC einen standardmäßigen Drei-Phasen-Ansatz:

  • Analyse und Planung: Wichtige Schwachstellen und kosteneffiziente Verbesserungen schnell identifizieren
  • Ausführung und Verbesserung: Leistungsschwachstellen gezielt mit den richtigen Verbesserungen bei Personal, Prozessen und/oder Technologie beheben
  • Messung und Überwachung: Leistungsverbesserungen bestätigen und kontinuierliche Leistungsüberwachung einführen

Verbesserte MCAD-Effizienz

Der ständige Druck auf Unternehmen, die Zusammenarbeit bei der Konstruktion zu verbessern, die Time-to-Market zu verkürzen und die Produktivität mit neuen und vorhandenen Tools zu steigern, rückt die MCAD-Effizienz ins Rampenlicht. Unsere CAD-Optimierungsservices verwenden PTC University Expert Model Analysis (XMA), um Creo-basierte Modelle in 50 Analysebereichen rund um Geometriequalität, Konstruktionsabsicht und Modellkomplexität zu bewerten. Die Ergebnisse dieser Bewertungen können Bereiche aufzeigen, in denen die Organisationen noch Schwierigkeiten haben, Creo effektiv einzusetzen. Darüber hinaus können Abweichungen von den Best Practices aufgezeigt und Optimierungsinitiativen gefördert werden, um die CAD-Effizienz um 30% oder mehr zu verbessern.
>> Datenblatt zur CAD-Optimierung hier herunterladen (PDF)

Optimierung der Wertschöpfung mit PLM

Wenn Unternehmen ihre Geschäftsziele für die Produktentwicklung aktualisieren, fällt es ihnen oft schwer sicherzustellen, dass ihre PLM-Systeme und -Programme an den veränderten Prioritäten und Anforderungen ausgerichtet bleiben. Die PLM-Optimierungsservices von PTC zeigen wichtige Verbesserungsmöglichkeiten bei Produktentwicklungsprozessen, Endbenutzerfähigkeiten und -nutzung sowie System-Upgrades und -Verbesserungen auf und implementieren diese. Dazu gehört auch eine Verlagerung des Anwendungsmanagement in die PTC Cloud Services.