Podiumsdiskussion über Datenanalyse

Präsentation ansehen

Moderator: Dan Shey, ABI Research

Diskussionsteilnehmer: Rick Bullotta, ThingWorx; Tapan Bhatt, Splunk; Paul Rahilly, Mtell; Ravi Anand, ITC Infotech

Daten, die in vernetzten Produkten oder von vernetzten Sensoren erfasst werden, werden analysiert, um daraus neue geschäftliche Einblicke zu gewinnen. Die Expertengruppe diskutierte über den Nutzen von Analysen im Internet der Dinge sowie darüber, wie wichtig es für die Analyse großer Datenmengen aus dem Internet der Dinge ist, dass die richtigen Daten mit den richtigen Tools erfasst werden. Große Datenmengen sind das Geheimnis innovativer Produkte und besserer Services. Unter anderem wurde auch darüber gesprochen, worum es sich bei den vier Phasen der Nutzung großer Datenmengen (einschließlich beschreibender, diagnostischer, vorausschauender und vorbeugender Datenanwendungen) handelt, und wie dieses Wissen in der gesamten Wertschöpfungskette angewendet werden kann.