Nachrichten

Leica optimiert Produktentwicklungsprozess mit PTC Windchill®

PLM-Lösung von PTC stärkt Zusammenarbeit zwischen internationalen Standorten

München, 27. Oktober 2016 – Die Leica Camera AG hat sich für PTC Windchill® als Lösung für Produkt Lifecycle Management (PLM) entschieden. Der international tätige Premium-Hersteller von Kameras, Objektiven und Sportoptikprodukten mit Sitz in Wetzlar möchte damit seine Entwicklungsprozesse in der Produktfertigung optimieren und die Zusammenarbeit zwischen den deutschen und portugiesischen Produktionsteams in Wetzlar und Vila Nova de Famalicão besser koordinieren.

Kern der PTC-Lösung ist ein webbasiertes Produktdatenmanagement, das die Teams an geografisch verteilten Standorten unterstützt und zugleich wichtige Prozesse wie das Inhalts-, Änderungs- und Konfigurationsmanagement verwaltet. Der Zugriff aller am Produktionsprozess Beteiligten auf ein durchgängiges, zentral gesteuertes Daten-Repository ermöglicht eine schnellere und effizientere Markteinführung neuer Produkte.

Unterstützt wurde die Leica Camera AG während des intensiven Auswahlprozesses vom PLM-Systemhaus und PTC Partner ComputerKomplett ASCAD, das auch die Implementierung von PTC Windchill in den kommenden Monaten vornehmen wird. Leica traf die Entscheidung für die Lösung von PTC schließlich aufgrund ihrer Homogenität für die Migration und Verwaltung des alten Datenbestandes mit zukünftigen Daten unterschiedlicher CAD-Systeme und der langfristig angestrebten Option, mit PTC Windchill die Bereiche CAD und PLM effizient kombinieren zu können. Zudem waren die Erfahrung von PTC sowie die zielgerichtete und über Jahre hinweg stabile Weiterentwicklung der Softwareprodukte des Unternehmens ausschlaggebend.

„Wir freuen uns, dass wir mit Leica einen weiteren Kunden davon überzeugt haben, mit den Produkten von PTC und der Lösungskompetenz von ComputerKomplett ASCAD die Prozesse in der Produktentwicklung zu optimieren und standortübergreifende Arbeitsabläufe zukünftig besser zu koordinieren“, sagt Oliver Moseler, Leiter Businessunit PTC bei ComputerKomplett ASCAD. „Wir sind davon überzeugt, dass Leica mit diesem Schritt zukünftig noch weitere Potenziale erschließen wird.“

„Wir freuen uns, dass ein innovatives und traditionsreiches Unternehmen wie Leica auf unsere PLM-Lösung setzt und damit den nächsten Schritt in der standortübergreifenden Prozessoptimierung vornehmen wird“, sagt Stephan Ellenrieder, Senior Vice President Zentral- und Osteuropa sowie Geschäftsführer Deutschland bei PTC. „Ein funktionierendes Datenmanagement ist heutzutage die Grundlage einer jeden erfolgreichen Digitalisierungs- und Wachstumsstrategie. Leica kann so in Zukunft schneller auf sich wandelnde Marktanforderungen reagieren und neue Technologien adaptieren.“


Das PTC Forum Europe 2016

Die alljährliche europäische PTC Kundenkonferenz findet am 15. November 2016 unter neuem Namen in Stuttgart statt – PTC Forum Europe (vormals PTC LiveWorx Europe). Informieren Sie sich live vor Ort oder online über alle Neuigkeiten und Innovationen von PTC und profitieren Sie von praxisnahen Firmenvorträgen. ComputerKomplett ASCAD gehört auch dieses Jahr wieder zum Kreis der Lösungsaussteller. Die Anmeldung ist kostenfrei und unter diesem Link möglich.


Über Leica:

Die Leica Camera AG ist ein international tätiger Premiumhersteller von Kameras und Sportoptikprodukten. Den Grundstein für den Mythos der Marke Leica haben die Optiken des Traditionsunternehmens gelegt. In Verbindung mit innovativen Technologien sorgen sie bis heute für das bessere Bild in allen Situationen rund um das Sehen und Wahrnehmen. Der Hauptsitz der Leica Camera AG befindet sich im hessischen Wetzlar, der zweite Produktionsstandort in Vila Nova de Famalicão, Portugal. Das Unternehmen hat eigene Vertretungen in England, Frankreich, Japan, China, Singapur, Schweiz, Südkorea, Italien und den USA. Neue, innovative Produkte haben die positive Entwicklung des Unternehmens in der jüngeren Vergangenheit vorangetrieben.


Über ComputerKomplett Gruppe:

ComputerKomplett ist mit € 56 Mio. Umsatz und über 3.200 Kunden einer der großen deutschen IT-Partner für den Mittelstand. Nahezu 400 IT-Spezialisten realisieren an 13 Standorten durchgängige Lösungen zur Prozessoptimierung mit ERP, PLM und IT.