PTC-Lösung für Enterprise Validation and Review

Kosten senken und Time-to-Market beschleunigen durch bessere visuelle Entscheidungsfindung

Die PTC Lösung Enterprise Validation and Review bietet eine universelle Plattform, auf der jeder innerhalb und außerhalb des Unternehmens sich in den Entwicklungsprozess einbringen und wertvolle Produktinformationen austauschen kann. Dank einer durchgängigen Benutzeroberfläche für die Produktvisualisierung in Echtzeit sorgt die PTC Lösung Enterprise Validation and Review für einen vollkommen transparenten Produktentwicklungsprozess. Da schon in den frühesten Entwicklungsphasen Einblick möglich ist, können Fehler und potenzielle Ausfallstellen erkannt werden, bevor teure Nacharbeit notwendig wird.

Im modernen Unternehmensumfeld müssen große Mengen an digitalen Produktdaten effizient weitergegeben werden. Die Koordination wichtiger Projektbesprechungen durch Beteiligte in aller Welt bedeutet eine enorme Daten- und Kommunikationsherausforderung. Um Nacharbeit, verpasste Ziele und Gewinneinbußen zu vermeiden, müssen das Abfragen von Entwürfen und die visuelle Zusammenarbeit aller Beteiligten integral in den Produktlebenszyklus eingebunden werden.

Funktionen der PTC Lösung Enterprise Validation and Review

  • Teambasierte Analyse von 3D- und 2D-MCAD-Produktmodellen, Baugruppen, Zeichnungen, Bildern und Dokumenten in einer durchgängigen Umgebung ohne die nativen Anwendungen, in denen die Elemente ursprünglich erstellt wurden
  • Austausch von fehleranfälligen und ineffizienten Prüfprozessen auf Papier durch webbasierte Markup- und Verteilungstools
  • Umfassende Konflikterkennung mit Verwaltung der Problemlösung im PLM-System
  • Bereitstellung erweiterter modellbasierter Definitionen einschließlich Anmerkungsdetails für Qualitätsingenieure, Prüfer und Fertigungsingenieure
  • Erweiterte ECAD-Projektbesprechung mit übergreifender Kennzeichnung auf dem Platinenmodell und im Schaltbild
  • Weniger Ausschuss und Nacharbeit dank besserer Projektbesprechungen vor der Produktionsfreigabe
  • Niedrigere Kosten für physische Prototypen
  • Schnellerer Entwicklungsprozess mit umfassenden Visualisierungs- und Echtzeit-Markup-Funktionen sowie benutzerfreundlichen Anmerkungstools
  • Bessere Effizienz und Time-to-Market durch sichere gemeinsame Nutzung von visuellen Informationen mit internen und externen Partnern und Lieferanten
  • Bessere Kontrolle und Sicherheit für wichtige Unternehmensdaten durch Wasserzeichen für 3D-Modelle, Zeichnungen und PDF-Dokumente
  • Geringerer Papierverbrauch, da weniger Ausdrucke benötigt werden