BCIT: Studenten lernen Mathematik für den Bereich Nuklearmedizin doppelt so schnell mit PTC Mathcad

Studenten verbingen mehr Zeit mit der Perfektionierung, nicht mit dem Erlernen von Bildgebungsverfahren

BCIT (Logo)

Das Programm für Nuklearmedizintechnologie des British Columbia Institute of Technology bereitet Studenten auf ihre berufliche Laufbahn im Bereich der medizinischen Bildgebung vor. Die Nuklearmedizin ermöglicht mithilfe von biologischen Indikatoren und radioaktiven Materialien die Diagnose und Behandlung von Krankheiten.

Initiativen

  • Unterrichten von Studenten der Nuklearmedizin in den komplexen mathematischen Beziehungen und deren Auswirkungen auf die Bildgebung
  • Ergänzen vorhandener Lehrmethoden durch Entwicklung wirkungsvoller interaktiver Lernprogramme, die schnell an den technischen und wissenschaftlichen Fortschritt der Nuklearmedizin angepasst werden können
  • Mehr Lernstoff pro Standardsemester, damit Studenten das umfangreiche Feld besser beherrschen

Lösung

  • Die PTC Mathcad Berechnungen im Stil eines Lehrbuchs veranschaulichen auf grafische Weise deutlich die Beziehungen zwischen Parametern in komplexen Formeln
  • Arbeitsblätter enthalten Formeln und Visualisierungen; bei Änderungen an einem Parameter in einer Gleichung werden die Visualisierungen entsprechend aktualisiert
  • Interaktive Lernprogramme, entworfen und entwickelt in PTC Mathcad

Ergebnisse

  • Interaktive Lernprogramme vermitteln komplexe Inhalte in 50 % der Zeit gegenüber der alten Methode mit Acetat und Markierungen
  • Studenten haben so mehr Zeit, Bildgebungsverfahren zu perfektionieren, statt sie zu erlernen
  • Die interaktiven Lernprogramme gewannen bei einer wissenschaftlichen Ausstellung der Society of Nuclear Medicine Conference den zweiten Platz

BCIT Mathcad (Bild)

Sie haben PTC Mathcad noch nicht? Jetzt PTC Mathcad Express herunterladen