Callaway Cars verdreifacht die Produktion mit Creo

Höchste Produktqualität sorgt für Vertrauen bei Kunden und Lieferanten

Callaway Cars (Logo)

Callaway Cars stellt Spezialfahrzeuge, Entwicklungsdienstleistungen und Hochleistungsprodukte auf höchstem technologischem Niveau, mit künstlerischem Anspruch und wunderschöner handwerklicher Ausführung her. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Old Lyme, Connecticut, und Niederlassungen im kalifornischen Santa Ana und in Leingarten, Deutschland. Seine Fahrzeuge bieten Autoliebhabern höchsten Fahrspaß. Entdecken Sie weitere Erfahrungsberichte von Creo Kunden, Videos und den Creo Blog.

Initiativen

  • Kürzere Produktkonstruktionsdauer und höhere Produktivität zur Verbesserung der Time-to-Market
  • Kontinuierliche Verbesserung der Produktqualität durch Maximierung der virtuellen Entwicklungsdauer
  • Auswahl und unternehmensweite Standardisierung auf eine einzige CAD-Software, dadurch Eliminierung anderer 2D- und 3D-Systeme
  • Einsatz von teambasierten Entwicklungsmethoden für den Bau von Ultrahochleistungs-Fahrzeugen in begrenzter Stückzahl und zur Erhöhung des Produktionsvolumens

Lösung

  • Creo liefert die Leistungsfähigkeit, um schnell Baugruppen mit zahlreichen Komponenten zu entwerfen und zu ändern.
  • Ingenieure können durch die Erstellung von Komponentenfamilien mit gemeinsamen Konstruktionselementen einfach mehrere Konstruktionsiterationen erzeugen, bevor Prototypen gebaut werden.
  • Dank der neuen Entwicklungsschnittstelle von Creo ist das System äußerst einfach zu erlernen und zu bedienen. 

Ergebnisse

  • Verkürzung der Konzeptentwicklungsdauer um 30 bis 35 % durch Verwendung vorhandener Entwürfe als Grundlage für neue Modelle
  • Sicherung des Vertrauens von Kunden und Lieferanten durch Corvettes, Camaros und Silverado Trucks von höchster Qualität
  • Creo ist eine ausgereifte Lösung für Konstruktion, Montage und Datenmanagement
  • Dreimal höhere Produktion durch Konstruktion von drei Fahrzeugmodellen in einem Jahr

Callaway Cars (Bild)