PTC-Lösung für Gewährleistungs- und Vertragsmanagement

Strategischer Überblick über Produkt- und Serviceinformationen mithilfe einer führenden Software für Gewährleistungsmanagement

Ein effektives Management der Gewährleistungskette kann sich positiv auf Serviceerträge, Rentabilität und den Kundennutzen insgesamt auswirken. Doch mangelnde Transparenz hinsichtlich der Leistung und Wartung eines Produkts kann zu unvorhersehbaren Ergebnissen bei der Verwaltung von Gewährleistungen und Verträgen führen. Ohne einen genauen Überblick über Produktfehler, Kosten für defekte Teile, wiederholte Außendiensteinsätze aufgrund mangelnder Produktqualität und andere Probleme ist es schwer, zu ermitteln, was genau die Ursachen für nicht erreichte Margen und unzufriedene Kunden sind.

Die manuellen, unabhängigen Gewährleistungsprozesse von heute führen zu Folgendem:

  • Lange Lösungszeiten für Kundenprobleme

  • Fehlender Einblick in die Leistung eines Produkts

  • Schwer einschätzbare und unrentable Gewährleistungs- und Serviceverträge

Ansatz für das Gewährleistungsmanagement

Unser Ansatz beinhaltet die Definition und Verwaltung von Gewährleistungsprozessen im Kontext des jeweiligen Produkts, sodass Sie in der Lage sind, Produkt- und Gewährleistungsinformationen über die Installationsbasis hinweg zu erfassen und zu analysieren. Dieser vollständige Leistungs- und Serviceverlauf ermöglicht kontinuierliche Verbesserungen bei Serviceplanung, technischer Entwicklung und Qualität.

Bei der Automatisierung der Gewährleistungs- und Servicevertragskette werden sämtliche Gewährleistungsprozesse von der ursprünglichen Produktregistrierung bis zum Ende des standardmäßigen oder erweiterten Gewährleistungszeitraums definiert, gesteuert und analysiert. Dieser einzigartige Ansatz von PTC für Gewährleistungsanalysen und Service-Lifecycle-Management (SLM) beruht auf einem produktorientierten Datenmodell, bei dem Gewährleistungsinformationen verwaltet und der Serviceverlauf im Kontext des Produkts selbst erfasst werden. So können diese wichtigen Daten als Feedback für die kontinuierliche Verbesserung der Produkte und Serviceangebote des Unternehmens genutzt werden.