Solar Turbines steigert Produktivität und Flexibilität in der Fertigung

Webcastaufzeichnung

Beschreibung

Produktkonstruktion und -montage sind komplexe Vorgänge, die sich ständig verändern. Deshalb ist es schwierig, Fertigungsprozesse zu entwerfen, Bedienpersonal zu schulen und maximale Produktivität sicherzustellen. In dieser Sitzung beschreibt Eric C. Horn, PLM Solution Architect bei Solar Turbines, wie der führende Hersteller von Industriegasturbinen mithilfe von modernen Methoden Arbeitsanweisungen an die Produktion übermittelt und neue Technologien zur Verbesserung der Produktion erkundet.

Die Zuhörer erfahren, wie sich Fertigungsprozessplanung und Produktionsausführung aufs Engste mit Produktentwurfsinformationen integrieren lassen. Horn beschreibt außerdem, wie Arbeitsanweisungen an die Produktion übermittelt werden, insbesondere im Kontext von Technologien wie assoziativen 3D-Illustrationen, intelligenten Werkzeugen und erweiterter Realität.

Dauer: 1 Stunde

Referent: Eric C. Horn, PLM Solution Architect bei Solar Turbines

Eric C. Horn hat seine Karriere der Untersuchung von Geschäftsprozessen und Technologien für komplexe Entwicklungsumgebungen gewidmet. Dies hat ihm erst kürzlich die Stelle als PLM Solution Architect bei Solar Turbines eingebracht. In dieser Funktion ist er für die Verwendung einer umfangreichen, komplexen Datenbank und ihre Integration in die Geschäftsumgebung verantwortlich. Dies umfasst die Integration mit ERP, Vertriebs-Front-End, Konfigurationsmanagementsystemen sowie Finanzierungs- und Kostenberechnungsmodellen.